Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“MEIN BUCH” No. 5

05.11.2018 @ 12:1513:30

Am 5. November 2018 mit Jacqueline Fehr, Regierungsrätin und Direktorin der Justiz und des Innern des Kantons Zürich

Unter dem Namen “Mein Buch” starteten das Literaturhaus Zürich und KION im März 2017 gemeinsam eine neue Reihe. In unregelmässigen Abständen werden jeweils über Mittag Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft, Politik oder der Wissenschaft über «ihr» Buch sprechen und erzählen, wieso genau dieses Buch sie geprägt hat, was es für eine Bedeutung hatte in ihrem Leben – was wir dabei lernen können – und ggf. warum auch Sie es lesen sollten.

Die Reihe geht weiter mit

Jacqueline Fehr

Sie ist Regierungsrätin und Direktorin der Justiz und des Innern des Kantons Zürich und somit auch zuständig für die Fachstelle Kultur des Kantons. An einer Kulturdebatte im September hat sie sich dezidiert für eine Kultur ausgesprochen, die auch anecken und stören darf. Ausserdem ist sie eine Vielleserin.

Am 5. November sprechen wir mit Jacquline Fehr über “ihr Buch”:

Die Kairo-Trilogie von Nagib Machfus

Moderation: Olivia Bosshart, KION und Gesa Schneider

Im Gespräch erfahren wir, welche Lese- und Lebenserinnerungen den jeweiligen Gast mit “seinem Buch” verbindet und welche Inhalte, Aussagen,  Botschaften, Figuren, Anregungen…  wichtig waren oder bis heute sind.

“Mein Buch”  – das heisst ein Buch, dass den jeweiligen Gast vielleicht

  • nachhaltig beeindruckt oder geprägt hat
  • über lange Zeit begleitet hat – physisch und / oder in Gedanken
  • zum wiederholten Lesen veranlasst hat und das sie anderen vielleicht gerne näher bringen oder ans Herz legen möchten.

 

Anmeldung direkt beim Literaturhaus  oder unten

Anmeldung "Mein Buch" am 5. Novmeber 2018

  Anmelden

Details

Datum:
05.11.2018
Zeit:
12:15–13:30
Website:
https://kion.ch

Veranstaltungsort

Literaturhaus Zürich
Limmatquai 62
Zürich, 8001 Schweiz
+ Google Karte

Weitere Angaben

Preis
Preis normal CHF 14.00, ermässigt (Legi / Schüler) CHF 10.00, Literaturhaus-Mitglieder CHF 8.00

Anmeldung "Mein Buch" am 5. Novmeber 2018

  Anmelden