Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Kult um unser Essen

17. Juni 2015 @ 12:0014:00

Wer es produziert. Wie es uns verführt. Warum es so kompliziert geworden ist.

Die Frage was und wie wir essen beschäftigt unsere moderne Gesellschaft wie kaum ein anderes Thema und nimmt zunehmend ideologische Züge an. Bio, vegetarisch oder vegan, kalorienarm, light, gluten- oder laktosefrei, – die Vielfalt des Angebots ist ebenso so gross wie die Unsicherheit im Umgang mit der Nahrung. Körperideale, Allergien und Unverträglichkeiten aber auch unser Arbeitsrhythmus beeinflussen das Essverhalten. Gleichzeitig nehmen die Fragen nach Qualität, Produktion und Herkunft der Lebensmittel zu, nach industrieller Herstellung, Zusatzstoffen und artgerechter Tierhaltung. Essen hat aufgehört, bloss Essen zu sein. Es ist zu einem Problem und zugleich zu einem Kult geworden. Wie finden wir wieder zurück zum Genuss?

Details

Datum:
17. Juni 2015
Zeit:
12:00–14:00