Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Was kann man den Banken noch glauben?

27. Mai 2015 @ 12:0014:00

Eine Diskussium rund um die Glaubwürdigkeit der Finanzbranche.

Zins- und Devisenkurs-Manipulationen, neue Geldwäscherei-Skandale, Bonus-Exzesse und Strafprozesse mit Milliardenbussen am Laufmeter – die Negativ-Schlagzeilen in der Finanzbranche reissen nicht ab. Sie stellen einen ganzen Berufsstand unter Generalverdacht und sind die Ursache für den Vertrauensverlust, den die Banken erfahren. Besorgt fragen sich Sparer und Anleger heute:

  • Was kann man den Banken noch glauben?
  • Was ist eigentlich schief gelaufen?
  • Was war anders zu Zeiten von Gentleman-Bankiers wie Robert Holzach?
  • Herrscht heute bloss noch das «Primat des Geldes» – und was sind die Konsequenzen?
  • Wie können Banken und Banker Vertrauen und Glaubwürdigkeit zurückgewinnen?

Und natürlich bleibt viel Raum für Fragen aus dem Publikum.

Details

Datum:
27. Mai 2015
Zeit:
12:00–14:00